Startseite/Gesellschaft/Gleichstellung/Soziale Ungleichheit
5 Oktober 2021 / Lesezeit: 2 minuten

enorm Poesiealbum

Zwölf Fragen an Felix Lobrecht

Felix Lobrecht ist Stand-up-Comedian, Podcaster, Autor. Aufgewachsen in Berlin-Neukölln, erzählt er auf der Bühne meist Alltagsgeschichten aus dem Berliner Kiez. Er nutzt seine Popularität, um auf Instagram sinnvolle Ideen und Projekte vorzustellen.

Bild: IMAGO / Future Image

Bild: IMAGO / Future Image

Kürzlich wurde der Deutsche Comedypreis 2021 verliehen. Felix Lobrecht, geb. 1988, durfte sich gleich zweimal freuen: Er wurde als bester Comedian ausgezeichnet und gewann zusammen mit Tommi Schmitt den Preis für den „Besten Comedy Podcast“ für das gemeinsame Erfolgsformat „Gemischtes Hack“. 12 besondere Fragen an den Berliner Entertainer

Wer möchtest du sein, wenn du groß bist?
Ein genügsamer Typ, der glücklich und zufrieden ist mit dem, was er hat, umgeben von Menschen, die ihm wichtig sind. Nicht mehr so rastlos und on the run. Bisschen spießig, aber nicht zu sehr.

Welches Tabu würdest du am liebsten sofort enttabuisieren?
Psychotherapie.

Wir lösen die Klimakrise, indem …
Don’t know. Vermutlich, indem wir auf die Expertinnen und Experten hören. Und mit „wir“ meine ich sowohl die normalen Menschen als auch die in politischer Verantwortung.

Wovor bist du schon mal weggerannt?
Früher vor Gleichaltrigen, die mich boxen wollten (Neukölln represent), heute meistens vor mir selbst und meinen Problemen. Ich arbeite aber dran.

In welche Zeit würdest du gerne reisen?
2036 würde ich mir gerne anschauen, um zu wissen, was so geht bei mir und der Welt in 15 Jahren, und gegebenenfalls Anpassungen einzuleiten.

Was möchtest du lernen?
Spanisch.

Was glaubt dir kein Mensch?
Dass ich nicht sonderlich selbstbewusst bin.

Auch auf enorm: Zwölf Fragen an Eckart von Hirschhausen

Was tust du, wenn du nichts tust?
Ich guck mir entweder was richtig Dummes oder was richtig Kluges auf YouTube an.

Mit welchem Tier würdest du dich gerne unterhalten? Und worüber?
Probably mit ’nem Adler. Weiß aber nicht warum. Wahrscheinlich die üblichen Dinge, so „Bro, wie is Fliegen?“

Du schließt die Augen, wenn …
… ich mich nachts nach Shows erschöpft unter die Dusche stelle und das Wasser die perfekte Temperatur hat.

Was würdest du dir als Freund:in raten?
Chill’ mal bisschen. Freu dich über das, was du hast, und hechel nicht immer nach dem nächsten Step. Be genügsam, my Friend! Und hör auf zu rauchen!

Hilf enorm!

Unterstütze konstruktiven Journalismus

Die Coronakrise stellt auch uns bei enorm vor große wirtschaftliche Herausforderungen. Um möglichst viele Menschen zu erreichen, möchten wir die Inhalte auf enorm-magazin.de frei zugänglich halten und auf Bezahlschranken verzichten. Hilf uns mit deinem Beitrag dabei!

Hilf enorm!

Dein Leben schmeckt wie …
…ein Mix aus Kaffee, Haferflocken, Korean BBQ und Applaus.

Lust auf Lobrecht?

Seit 2017 veröffentlicht der Berliner Felix Lobrecht gemeinsam mit dem Comedy-Autor Tommi Schmitt den Podcast Gemischtes Hack. Sein Bestseller Sonne und Beton über das raue Leben eines Neuköllner Jugendlichen Anfang der Nullerjahre wird gerade verfilmt. Sein zweites Bühnenprogramm Hype gibt es als Comedy-Special bei Netflix.
Bild: Marvin Ruppert