Deutschland wird verpackungsfrei

Berlin, München, Hannover – immer mehr Lebensmittelläden und Geschäfte in ganz Deutschland verzichten auf Verpackungen. Wir finden, es ist Zeit für eine kleine Übersicht

Text: Anna Bezrogova & Vincent Halang Fotos:

Grafik: Kevin Fuchs

Übersicht über Läden ohne Verpackungen in Deutschland
Alle Städte auf der Karte haben schon mindestens einen verpackungsfreien Supermarkt...
Übersicht über Neueröffnungen von Supermärkten ohne Verpackungen in Deutschland
...in anderen steht in diesem Jahr eine Neueröffnungen von verpackungsfreien Supermärkten an.

Lebensmittel ohne Verpackungen sind spätestens seit der Eröffnung von Original Unverpackt in der breiten Öffentlichkeit angekommen. Das Konzept funktioniert, wie die Gründerinnen Milena Glimbovski und Sara Wolf beweisen. Dabei sind sie nicht einmal Pioniere in der Branche. Diese Ehre gebührt der Kielerin Marie Delaperrière und ihrem Laden „Unverpackt – lose, nachhaltig, gut“. Was alle gemeinsam haben: Die Gründerinnen verbreiten ihr Konzept in Form von Beratung und Seminaren in ganz Deutschland. In immer mehr Städten verzichten Supermärkte auf Verpackungen. Das Sortiment beschränkt sich nicht nur auf Lebensmittel, sondern erstreckt sich auch auf Kosmetik und Drogerieprodukte. Wir finden, es ist Zeit für einen kleinen Überblick!

 

Bereits geöffnet

Unverpackt – lose, nachhaltig, gut
Wer: Marie Delaperrière
Eröffnet seit: 2014 
Wo: Kronshagener Weg 10, 24103 Kiel 
Das Besondere: Sie waren die Ersten. Waren, die sich dem Mindesthaltbarkeitsdatum nähern, werden an Partner mit Foodsharing in Kiel gegeben. Das Beratungsangebot richtet sich an Existenzgründer oder existierende Lebensmittelläden, die einen Teil ihres Sortiments auf unverpackte Waren umstellen möchten
Website: www.unverpackt-kiel.de

Freikost Deinet
Wer: Hilke Deinet
Eröffnet seit: 2014
Wo: Rochusstraße 266, 53123 Bonn-Duisdorf
Das Besondere: Arbeiten eng mit Erzeugern aus der Region zusammen, um eine nachhaltige Lebensmittelproduktion vor Ort zu erhalten und die kleinbäuerliche Landwirtschaft zu stärken
Website: www.freikost.de

Annas Unverpacktes
Wer: Anna Wahala
Eröffnet seit: 2015
Wo: Ladenburger Str. 37, 69120 Heidelberg
Das Besondere: Außer Lebensmitteln gibt es noch verschiedene Haushaltswaren-Basics aus nachhaltiger Produktion
Website: www.annas-unverpacktes.de

Lose Dresden
Wer: Berit Heller
Eröffnet seit: 2014
Wo: Böhmische Straße 14, 01099 Dresden
Das Besondere: Das gesamte Konzept soll auf nachhaltigem Konsum aufgebaut werden. Alle technischen Geräte wurden größtenteils gebraucht erworben, die Einrichtung selbst gebaut. Außerdem ist das Ziel, alle Waren biologisch und regional zu beziehen. Letzteres so gut es machbar ist
Website: www.lose-dresden.de

Original unverpackt
Wer: Milena Glimbovski und Sara Wolf
Eröffnet seit: 2014
Wo: Wiener Straße 16, 10999 Berlin
Das Besondere: Die Bekanntesten. Mit über 60 000 Fans bei Facebook sind die Berliner der dickste Fisch im Teich. Zudem werden Seminare zur Gründung angeboten
Website: www.original-unverpackt.de

Plastikfreie Zone
Wer: Katrin Schüler, Expertin in den Themen Genuss und Nachhaltigkeit und Gründerin der Initiative „Plastikfrei leben“. Ihre Firma Naturlieferant produziert und vertreibt Naturprodukte
Eröffnet seit: Februar 2014
Wo:  Schloßstraße 7, 81675 München
Das Besondere: Der Supermarkt bietet auch einen Online-Shop an. Jeden Mittwoch findet zudem ein Diskussionsabend zum plastikfreien Leben statt
Website: naturlieferant.de/plastikfreiezone

Unverpackt Mainz
Wer: Majid Hamdaoui, der seit 2012 einen weiteren nachhaltigen Laden „Brotposten“ führt. Dieser vertreibt Backwaren vom Vortag und rettet sie vor der Entsorgung
Eröffnet seit: Juni 2015
Wo: Kurfürstenstraße 19, 55118 Mainz
Das Besondere: Es werden Seminare für angehende Gründer von plastikfreien Läden angeboten
Website: www,unverpackt-mainz.de

OHNE Der verpackungsfreie Supermarkt GmbH
Wer: Hannah Sartin, Carlo Krauß, Christine Traub
Eröffnet seit:  20. Februar 2016
Wo: Schellingstraße 42, 80799 München
Das Besondere: Das Gemüse stammt von den Gemüserettern von etepetete. Alle Waren sind Bio, alle unverpackt und so regional wie möglich. Neben einem Onlinebestellservice gibt es einen Lastenradlieferservice
Website: www.ohne-laden.de

Natürlich unverpackt
Wer: Anja Minhorst, Diätassistentin und Meeresbiologin
Eröffnet seit: November 2015
Wo: Warendorferstr. 63, 48145 Münster

Das Besondere: Ein kleines Bistro mit Kaffee und Snacks schmückt den Laden. Außerdem hat Gründerin Anja ein eindringliches Crowdfunding-Video gedreht, mit dem sie zeigt, welche Unmengen an Müll nach einmal Kochen tatsächlich anfallen
Website: www.natuerlich-unverpackt.de

Einzelhandel zum Wohlfühlen
Wer: Meike Schultzik
Eröffnet seit: Dezember 2015
Wo: Hammer Straße 52-54, 48153 Münster
Das Besondere: Jeden Dienstag bekommen Studierende und Azubis bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises fünf Prozent Rabatt
Website: www.einzelhandel.ms

Unverpackt Passau
Wer: Jessica Endl, ausgebildete Verkäuferin
Eröffnet Seit: Februar 2016
Wo: Theresienstraße 8, 94032 Pssau
Das Besondere: ein sehr junges Team – die Chefin ist gerade mal 20 Jahre alt, ihre Mitarbeiterinnen Anfang 20. Wir finden: inspirierend!
Website: facebook.com/unverpacktpassau

Einfach unverpackt
Wer: Christin Neubert, Einzelhandelskauffrau mit Marketingvorkenntnissen und Pierre Mischke, gelernter Koch
Eröffnet seit: 16. März 2016
Wo: Kochstraße 6, 04275 Leipzig
Das Besondere: Für die Kunden, die es eilig haben, gibt es einen „Befüllservice“ – man gibt einfach einen Einkaufszettel und Behälter ab, die Ladenmitarbeiter übernehmen das Befüllen
Website: www.einfach-unverpackt.de

LoLa – der LoseLaden
Wer: Grafikdesigner Helmut Fürll, Marketing-Chefin Silvia Sebald und der Gründer: Tischlermeister Michael Albert, der seit Jahren seine große Familie bekocht und eigene Lebensmittel herstellt
Eröffnet seit: 19. März 2016
Wo: Hannover
Das Besondere: In den herkömmlichen Bulk Bins aus Plastik sieht Albert einen Widerspruch zum plastikfreien Konzept und stellt deswegen seine eigenen Lebensmittelspender aus Edelstahl und Glas her
Website: www.lola-hannover.de

Echt unverpackt
Wer: Stefan Heller
Wo: Könneritzstraße 88, 04229 Leipzig
Eröffnet seit: 9. Januar 2016
Das Besondere: Auf der Homepage können sich Kunden bereits vorab ein Bild vom Sortiment machen
Website: www.echtunverpackt.de

Regional und unverpackt
Wer: Stefanie Adler, Fitnessfachwirtin und Ernährungsberaterin und Ingrid Kerschbaum
Wo: Schwäbisch Gmünd
Eröffnet seit: Juli 2015
Das Besondere: Der Laden hat mittlerweile eine Eigenmarke – „ruu“, die Hygieneprodukte umfasst
Website: www.regional-und-unverpackt.de

Unverpackt Trier
Wer: Stephanie Lampe und Sebastian Würth, eine Berlinerin und ein Saarländer
Wo: Trier
Eröffnet seit: 30. April 2016
Das Besondere: Es gibt die Möglichkeit, die Sachen in kleinen Mengen zum kostenlosen Probieren abzufüllen
Website: www.unverpackt-trier.de

Schüttgut Stuttgart
Wer: Jens-Peter Wedlich, gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann, dem Umwelt am Herzen liegt: So ist er bei Greenpeace Stuttgart aktiv
Wo: Vogelsangstraße in Stuttgart
Eröffnet seit: Ende Mai 2016
Das Besondere: Der Gründer möchte alte Obst-und Gemüsesorten und nachhaltige Produktion ohne Bio-Siegel fördern
Website: www.schuettgut-stuttgart.de 

Louise genießt – Unverpackte Lebensart
Wer: Björn, Claudia und Martina, die aus dem Bereich Gastronomie und Ernährung kommen
Wo: Erfurt
Eröffnet seit: 1. Juni 2016
Das Besondere: Lebensmittelallergiker können sich direkt im Laden beraten lassen
Website: www.louise-geniesst.de

In Planung 

Unverpackt Leipzig
Wer: Andy, der vor seinem BWL-Studium Einzelhandelskaufmann gelernt hat, und Becky, eine Sozialwissenschaftlerin mit einer „grünen“ Ader
Wo: Leipzig
Finanzierung: Das Crowdfunding ist gescheitert, die Gründer planen trotzdem, den Laden zu öffnen
Das Besondere: Es soll eine Kaffee-Ecke geben, die sowohl eine Möglichkeit zum Verweilen als auch zum Diskutieren bietet
Website: facebook.com/Unverpackt-leipzig-758368387608759/

Tante Olga
Wer: Olga, Gregor und Dinah aus Köln. Die Namensgeberin lebt bereits seit drei Jahre müllfrei
Wo: Köln-Sülz in der Berrenratherstr. 406
Finanzierung: Auf Startnext läuft bis 30. Juni eine Crowdfunding-Kampagne
Das Besondere: Neben Lebensmitteln, Kosmetik und Haushaltsartikeln wird es auch ökologisches Büromaterial geben. Außerdem wird man bei Tante Olga auch Coffee to go bekommen: in selbstmigebrachten Bechern.
Website: facebook.com/Tante-Olga-1569536720007709

Mehr zum Thema